Teamevent im Abenteuerpark Moritzburg

Am 24. August 2018 machten wir uns, anstatt auf die Arbeit zu gehen, bereits in aller Frühe auf nach Moritzburg. Denn: Es war wieder Zeit für ein Teamevent, um die interne Zusammenarbeit und das Gemeinschaftsgefühl noch weiter zu stärken. Bei einem gemütlichen Frühstück besprachen wir Höhe- und Tiefpunkte der vergangenen Monate und diskutierten über Wünsche und Ideen für die Zukunft. Anschließend stand uns der sportliche Teil des Tages bevor. Im Abenteuerpark Moritzburg ging es hoch hinaus. Mehrere Parcours des Kletterwaldes mussten durch Geschicklichkeit und gegenseitige Hilfe bezwungen werden. Hierbei bekämpfte manch einer von uns auch seine Höhenangst. Im Anschluss wurden wir mit Pfeil und Bogen ausgestattet und übten uns, mit vom Klettern zittrigen Händen,  in Treffsicherheit und Geduld. Dies gelang den meisten von uns, was wir zum Schluss mit einem Radler begossen. Ein gelungenes Teamevent, bei dem viele Skills für den Arbeitsalltag trainiert werden konnten, ging damit erfolgreich zu Ende.